skip to Main Content

Der Sachsenwalder Februar 2022.

Kostenexplosion

Leider trifft die Explosion der Baukosten auch die in Vorbereitung befindliche Sanierung des Sport- und Jugendheimes. Klar ist, dass die UWG weiterhin eine gute Lösung will, die aber finanzierbar sein muss. Wir gehen nach wie vor davon aus, dass unter diesem Aspekt eine Sanierung die günstigere Lösung ist, weil auch ein Neubau von der Kostenexplosion betroffen wäre. Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses lagen noch nicht alle Details vor, um die Situation zu beurteilen. Wir werden über Lösungsmöglichkeiten diskutieren und uns für die für Aumühle beste Vorgehensweise entscheiden.
Alexander Bargon